Tag der Mathematik

Logo TagDerMathematik

 

Bei uns am Altenforst stand wieder der „Tag der Mathematik“ an – und dazu gab es natürlich wieder viele tolle Aktionen:

Känguru-Wettbewerb:
In der 2. Stunde nahmen alle SchülerInnen der Klassen 5-9 und die Mathe-LK-SchülerInnen der Q1 am Känguru-Wettbewerb teil. Der Känguru-Wettbewerb ist ein mathematischer multiple choice-Wettbewerb, der deutschlandweit immer am 3. Donnerstag im März, stattfindet. In ganz Deutschland nehmen 700.000 Teilnehmer aus über 9000 Schulen teil!

„Mit Mathematik Musik erleben – Wie Fourier Klänge im MP3- Player kodiert“:
In der 3. Stunde folgte bei uns für die Schülerinnen und Schüler der Oberstufen ein mathematischer Vortrag von Dr. Thoralf Räsch von der Uni Bonn als Einblick in das Studium der Mathematik. Bei dem spannenden Thema erläuterte Dr. Thoralf Räsch, wie es mit Hilfe der Fourieranalysis gelingt, ein Klang/Tongemisch wieder in Einzeltöne zu trennen und diese sichtbar zu machen. Insgesamt ist der Vortrag immer als Blick über den Tellerrand der Schulmathematik zu sehen.

„Das Haus vom Nikolaus“:
Zwei 5. Klassen erhielten jeweils für eine Doppelstunde Besuch eines Schulteams von Studenten der Uni Bonn, die mit ihnen „das Haus vom Nikolaus“ behandelten. Dabei wurden Kriterien dafür entwickelt, dass man eine Figur in einem Durchgang zeichnen kann, ohne den Stift abzusetzen.

„Das Schätzglas des Tages“:
Alle SchülerInnen und LehrerInnen konnten bei der Aktion „Schätzglas des Tages“ teilnehmen. Zu sehen waren Schokoladenstücke, die es zu schätzen galt. „Sagenhafte 385 Schätzungen wurden heute abgegeben und ausgewertet. Interessant ist, dass sich der Großteil der Schätzung weit unter dem exakten Wert befanden.“, so Mathematiklehrer Thorsten Weber. Der genaue Wert wurde nicht getroffen. Zwei Schüler aus der MINT-Klasse 7d, Maik Hartung und Lennart Rode, waren jedoch mit der gleichen Schätzung von 688 am nächsten dran. Sie dürfen daher die 691 Schokoladenstücke aufeinander aufteilen oder sie mit der Klasse teilen, was schwierig werden könnte, da dies eine Primzahl ist. "Wir sind dennoch sicher, dass Maik und Lennart eine gute Lösung finden werden.", freute sich Mathematiklehrerin Andrina Jäschner.

 

  • Schaetzkoenigin01
  • Schaetzkoenigin02
  • Schaetzkoenigin03
  • TagDerMathematik
  • Vortrag

Kommende Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Der Link zum öffentlichen Kalender

Probleme mit dem Bus? Lob an die Mensa?

Klicken Sie auf das Symbol und schreiben Sie uns eine E-Mail!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Thorsten Weber (Fachvorsitz)

Christiane Röttgen (stv. Fachvorsitz)

 

Berichte und andere Beiträge

Känguru-Tag der Mathematik 2019                                                          Mathe im Advent 2018          
 
 

Downloadbereich

Schulinternes Curriculum (kommt in Kürze)

Leistungskonzept

 

 
 
 
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.