Unsere Schule

Unsere Schule

  • Gegründet 1961
  • ca. 880 Schüler*innen
  • vierzügig
  • ca. 90 Lehrkräfte
  • Dauer einer Schulstunde:
    60 Minuten
  • Ganztagsunterricht i.d.R. von
    8:00 bis 15:35 Uhr (Mo, Mi und Do)
    8:00 bis 12:30 Uhr (Di und Fr)

Alles weitere finden Sie in diesem Bereich der Website - herzlich willkommen!

Unterricht

Das Unterrichtsangebot bietet die Kernfächer gymnasialer Bildung.
In seinem gegenwärtigen Profil wird es unterschiedlichen Begabungsschwerpunkten der Schülerinnen und Schüler ebenso gerecht wie der Breite der Ausbildungsanforderungen in einem geeinten Europa mit globaler Orientierung.

Leistungszentrum

Über das reguläre Unterrichtsangebot eines Gymnasiums hinaus bietet das Gymnasium Zum Altenforst im Bereich der modernen Fremdsprachen und im Bereich des mathematisch-naturwissenschaftlichen Aufgabenfeldes besondere Vertiefungsmöglichkeiten. Diese beiden Schwerpunkte werden auch in das regionale Leistungszentrum einfließen, das gerade am Gymnasium Zum Altenforst aufgebaut wird.

Logo neue Schueler

Informationen für Viertklässler

Der Schulwechsel steht an? Hier stellen wir uns dir vor!

Auftritt Amiras Weihnachtskonzert2023„… ein Licht in die Welt“ - und in unsere Herzen

Seit gestern Abend strahlen unsere Herzen ein wenig heller:
Die musikalischen und tänzerischen Beiträge der Schüler:innen des Gymnasium Zum Altenforst und ihre leuchtenden Augen ließen den Funken der Begeisterung auch in uns Zuhörern wachsen.

Bereits im Oktober begannen Solisten und Ensemblemitglieder mit der Vorbereitung und feilten so an ihrer Ausdruckskraft, dass sie ihr Programm mit Stücken von Tarkan und Sia bis Brahms und Rachmaninoff begeisternd präsentieren konnten.

Sängerinnen aus verschiedenen Jahrgangsstufen sangen mit Instrumentalbegleitung und ließen das Publikum mitschwingen; Gitarrenmusik eines brasilianischen Komponisten war zu hören; an Flügel und Geige musizierten unsere “Jugend Musiziert” Preisträger und zeigten ihr außergewöhnliches Können.
Orientalische Stimmung wurde durch die Amiras und Alnajmas (was “kleine Sterne” bedeutet) erzeugt, deren funkelnde Kleider ebenfalls hervorragend zum Motto des heutigen Abends passten und es war schön zu sehen, wie die auftrittsgewohnten Amiras die jüngeren Alnajmas unterstützen. Beide Gruppen werden von G. Bleiweiß betreut, die auch die Kleider selber genäht hat.
Ein weiteres Highlight war der Auftritt der Profilklassen Musik, die J. Grümmer leitet. Auch hier mischten sich die “Neulinge” aus der Klasse 7 erfolgreich mit den erfahrenen Musikern aus den Klassen 8 und 9. Wie viele Talente unserer Schüler:innen im Alltag kaum zu sehen sind!

Gleiches gilt für Lehrer und Lehrerinnen des Gymnasium Zum Altenforst, die uns Zuhörer sowohl im Duo als auch in größeren (und auch mit Schüler:innen gemischten) Besetzungen Freude machten.
Insbesondere der Abschlusssong, den Musiker und Publikum gemeinsam gesungen haben, sorgte für Gänsehaut und erweckt Hoffnung: “War is over – let's stop all the fights” (“Happy X-mas" von John Lennon).
Dafür und für die hervorragende technische Unterstützung aller Auftretenden sorgten unsere gut ausgestatteten und sehr engagierten Licht- und Tontechniker, angeführt von Louis Allemann und Matthias Zinken und auf Lehrerseite betreut durch G. Bleiweiß und N. Priesmann.
Ein großes Dankeschön geht an die Kolleg:innen der Fachschaft Musik, G Bleiweiß, J. Grümmer, S. Theis und U. Wiehager.

Es wäre schön, wenn die Freude, die dieses Konzert in unseren Herzen geweckt hat, lange anhält und wir sie auch an andere weitergeben.

Im Namen aller Teilnehmenden wünschen wir eine freudvolle Weihnachtszeit und alles Gute für das neue Jahr.

Kommende Termine

24. Juni 2024;

kl. Sonderwoche
25. Juni 2024;

Kennenlernnachmittag für die neuen 5er
26. Juni 2024;

Noteneintrag SII
26. Juni 2024;

Infoabend Auslandsaufenthalt
27. Juni 2024;

10 ZP mdl. Ende
28. Juni 2024;

Noteneintrag SI

Pflegen Sie unsere Termine in Ihren privaten Kalender ein:
Der Link zum öffentlichen Kalender

Probleme mit dem Bus? Lob an die Mensa?

Klicken Sie auf das Symbol und schreiben Sie uns eine E-Mail!

busmensa

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.