Fortbildung der Schulsanitäter

Die Schulsanitäter haben am letzten Freitag einen Nachmittag lang im Rahmen einer internen Fortbildung verschiedene kleinere und größere mögliche Unfälle des Schullebens anhand von Rollenspielen behandelt.Simulation einer Erstversorgung von Unfallverletzten durch die Schul-Saniss

Kleinere Schürfwunden, Knochenverletzungen oder Platzwunden, mit denen die Sanitäter im Schulalltag immer wieder konfrontiert werden, aber auch Bauchschmerzen bis hin zu Verätzungen durch einen etwaigen Unfall im Chemieraum wurden anschaulich nachgestellt, fachmännisch erkannt und kompetent versorgt. Der Spaß kam bei den Übungen nicht zu kurz. Im Anschluss an die einzelnen Fälle diskutierten die 32 jungen Schulsanitäter über das richtige Vorgehen und analysierten ihre Maßnahmen.

Durch diese regelmäßigen Fortbildungen versuchen wir, uns stets fit in der Thematik zu halten um im Ernstfall kompetent reagieren zu können. Die Reflexion von tatsächlichen Unfällen im Schulgeschehen ist dabei unbedingte Voraussetzung für die stetige Verbesserung unserer Arbeit.

Bei Fragen oder Interesse an der Arbeit der Schulsanitäter wendet Euch an Herrn Hubert.

 

 

Kommende Termine

21Nov
21.11.2019 19:00 - 20:00
FöVe Mitgliederversammlung
22Nov
22.11.2019
Elternsprechtag
30Nov
30.11.2019 09:00 - 13:00
Tag der offenen Tür
2Dez
02.12.2019
Unterrichtsfrei
5Dez
05.12.2019 08:00 - 08:45
ökumenischer Gottesdienst 6-er

Der Link zum öffentlichen Kalender

Probleme mit dem Bus? Lob an die Mensa?

Klicken Sie auf das Symbol und schreiben Sie uns eine E-Mail!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen